Warum ich mich für Berliner Marathon: Laufen für die Wälder einsetze
Die Wälder sind die Lungen unserer Welt. Was sie ausatmen, brauchen wir zum atmen - besonders beim Laufen ist dies schnell zu spüren.

Laufen ist für mich ein Gefühl der Freiheit. Einfach die Laufklamotten an und los gehts. Früher durch den Sachsenwald und heute vor allem durch den Hamburger Stadtpark. Da wo es grün ist, die Luft rein und die Vögel zwitschern fühle ich mich am wohlsten. Es erdet, schenkt ein Gefühl des (Ur-)Vertrauens und füllt meine Energiespeicher immer wieder auf.

Lasst uns wertschätzend mit der Natur umgehen und mit unseren finanziellen Möglichkeiten einen Teil dazu beitragen, dass Menschen sich dafür einsetzen, die Lungen unserer Welt zu schützen. Für eine saubere Atmosphäre, eine lebenswerte Zukunft und die Biodiversität, die unsere Lebensversicherung ist.

Berliner Marathon: Laufen für die Wälder

Der Berliner Marathon ist eines der weltweit renommiertesten Sport-Events. 42,195Kilometer. Ein Sportevent mit internationaler Anziehungskraft!


Spenden erhalten 17

EUR 30
Anonymer Spender
vor einem Monat
Nicht sichtbar
Daniel
«🏃»
vor einem Monat
EUR 20
Anonymer Spender
vor 2 Monaten
EUR 5
Tim Bantin
vor 3 Monaten
EUR 25
Mara Kempert
vor 5 Monaten
EUR 10
Jaelle Janzen
vor 5 Monaten
Der Einladungslink wurde in die Zwischenablage kopiert.