Update #2
vor 3 Monaten

Update #2:
Danke an die paar Fleißigen, die trotzt Corona und durchwachsenem Wetter mit mir zu einer Spenden-Laufrunde durch den schönen Odenwald aufgebrochen sind. Auch wenn der Virus unser Leben dominiert, bleiben andere Probleme weiterhin akut – wie eben der Schutz unserer Wälder.

Ältere Updates
Warum ich mich für Schutz für die Wälder einsetze
Die Lunge brennt – unter diesem Motto starte ich Anfang September zu einem 130 km selbstorganisierten Ultramarathon auf dem Nibelungensteig.

Meine Lunge darf brennen, die Lunge unseres Planeten nicht. Im Kampf gegen den Klimawandel ist der Wald unser wichtigster Verbündeter, doch leider steht es um ihn nicht gut. Vom Amazonas bis Australien brennen unsere Wälder; dazu roden wir sie, um Anbauflächen für industriell erzeugte Nahrung zu schaffen. Wo früher stolze Regenwälder standen, entstehen nun Monokulturen.

Für jeden Trainingskilometer spende ich 10 ct und jeweils 1 Euro für jeden gelaufenen Kilometer auf dem Nibelungensteig. Auch du kannst dich an der Aktion beteiligen, jeder noch so kleine Betrag zählt. Lass uns zusammen die Welt retten!
https://machenstattmeckern.org/

Schutz für die Wälder

Von Amazonien bis hin zu Australien – unsere Wälder sind vielerorts in Gefahr. Als Lebensversicherung der Erde, brauchen wir das Wachstum neuer und den Schutz bestehender Wälder.


Spenden erhalten 15

EUR 45
Werner Wolf
Gestern
EUR 5
Anonymer Spender
vor 3 Tagen
EUR 20
Christine Kaltner
vor 10 Tagen
EUR 55
Anonymer Spender
vor 26 Tagen