Warum ich mich für Berliner Halbmarathon: Schutz für die Wälder einsetze
Hey,
durchschnittlich gehen jedes Jahr weltweit ca. 14 Millionen Hektar Wald verloren (Quelle: WWF). Die Gründe für Abholzungen und Brandrodungen sind vielfältig: Das Holz wird z. B. für die Produktion unterschiedlichster Produkte benötigt oder man möchte Platz für Bauvorhaben oder die Landwirtschaft schaffen. Eins haben alle Gründe gemeinsam: Urheber ist der Mensch!
Wälder sind nicht nur ein wichtiger Lebensraum für viele verschiedene Tierarten, sondern auch unersetzlich für den Wasserkreislauf und das Klima. Daher sollten wir uns bemühen sie zu schützen und zu erhalten.
Ich würde mich freuen, wenn du meinen Lauf - und damit die Projekte von WWF - mit ein paar Euro unterstützen würdest.

LG
Nils

Berliner Halbmarathon: Schutz für die Wälder

Der Berliner Halbmarathon ist einer der ältesten und größten Halbmarathons der Welt. Die Strecke führt vorbei an Berlins grüner Lunge – dem Tiergarten.

Mehr lesen

Spenden erhalten 8

Nicht sichtbar
Kerstin Römer
«Duschen gehen nach dem Halbmarathon fühlt sich bestimmt gut an - dann müssen Flüssigkeit und Mineralstoffe wieder aufgefüllt werden 🍺»
vor 16 Tagen
EUR 27
Sebastian Scholz
«Nur gültig unter 1:50 und im Hopsalauf»
vor 28 Tagen
EUR 10
Kajo Froschhäuser
vor einem Monat
EUR 50
Mona Hodgkiss
vor einem Monat
EUR 16
Benjamin Drechsler
vor einem Monat
EUR 5
Alwine Priebe
vor einem Monat